Schule für Ergotherapie „Regine Hildebrandt“

  • 1
  • 2
  • 3

Aufnahmevoraussetzungen

... sind ein Realschulabschluss oder eine gleichwertige Ausbildung oder eine nach der Hauptschule abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer, außerdem muss man ein Mindestalter von 16 Jahren und eine gesundheitliche Eignung vorweisen können.

Wir empfehlen besonders ein Praktikum in einer Abteilung für Ergotherapie, um persönliche Erfahrungen im Umgang mit Kranken und behinderten Menschen und einen Einblick in die berufliche Tätigkeit zu erwerben. Alle Schüler/innen müssen zu Beginn der Ausbildung gegen Hepatitis A/B immunisiert sein.

Drucken

  • Mitglied im europäischen Netzwerk für ergotherapeutische Ausbildung (ENOTHE)
  • Mitglied im Verband deutscher Ergotherapieschulen (VDES)
  • Mitglied im Deutschen Verband der Ergotherapeuten (DVE)
  • Seit Mai 2012 kooperieren wir mit der Hamburger Fern-Hochschule.
  • 1

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.